GARGANTUA - Gespräche über Geist und Getränke

Gargantua

Reden und sich gegenseitig befruchten ist gut für den Verstand und die Sinne. Erst recht, wenn es um die Querstreben von Literatur und Alkohol, um Geschichte mit Promille geht. Das ist der camparirote Faden der Gespräche über Geist und Getränke.
Wer seine Unschuld beim Genießen von Wein und Spirituosen verlieren will, ist hier genau richtig. Wer gern trinkt und denkt und dabei Spaß hat, noch viel mehr.
Alle zwei Wochen, freudentrunken und aufgeklärt, mit Matthias und Michael.